Mistel als Grundlage zur Krebstherapie?

Sollten Sie Interesse an einer Wiederholung des Vortrages „Pflanzenbetrachtung“ von Frau Dr. med. L. Preu-Maiwald zum Thema „Die Mistel als Grundlage zur Krebstherapie in der anthroposophischen Medizin“ haben, senden Sie uns Ihre Adresse, damit wir Sie über neue Termine informieren können.

Zwischen Dom und Theresienklink

Treten Sie durch das Renaissanceportal ein in einen historischen Innenhof von magischer Stimmung und Schönheit – Düfte von Rosen, Kräutern, Blumenfülle im Wandel der Jahreszeiten – eine Oase der Stille und klösterlichen Ruhe inmitten des pulsierenden Zentrums von Würzburg – ein Gegenpol zu unserer rastlosen und leistungsorientierten Zeit.

Willkommen!

Willkommen in unserer Oase der Ruhe! Unsere Praxisräume sind lichtdurchflutet. Alles ist in warme, freundliche Farben getaucht. Klösterliche Stille umfängt Sie … ein guter Platz zum Loslassen und Entspannen.